Solibekundung Monty Schädel

Mit großem Respekt nehme ich die Entscheidung des Pirnaer Vereines Alternative Kultur- und Bildungszentrum Sächsische Schweiz (AKuBiZ) zur Kenntnis, den Sächsischen Demokratiepreis und damit verbundene 10.000 Euro abzulehnen, da damit die Unterzeichnung einer Extremismuserklärung verbunden war, mit der antifaschistische Arbeit behindert und geschichtsfälschend ein Gleichnis zwischen sogenanntem „Linksestremismus“ und Rechtsextremismus geschlossen werden sollte. Ich habe höchsten Respekt für so eine Entscheidung. Bei der ständigen Geldknappheit Prinzipien zu wahren ist nicht immer leicht. Dass sie trotzdem zu den antifaschistischen Prinzipien stehen und sich nicht vor den geschichtsfälschenden „Extremismus-Karren“ spannen lassen haben, zeugt von unbestechlichem politischen Bewußtsein. Hochachtung.

http://www.montyschaedel.de