Demokratiepreis ohne Innenministerium – Danke!

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Vereine, Netzwerke und Bündnisse gegen Rechtsextremismus und Rassismus, Jugendinitiativen, Kirchengemeinden, Schulen, Schülerclubs, Bürgerinitiativen, Unternehmen, Betriebe und Kommunen. Es werden Projekte gesucht, die für ihre Durchführung eine finanzielle Unterstützung benötigen. Einzelpersonen und bereits abgeschlossene Projekte können leider nicht berücksichtigt werden. Eine „Demokratieerklärung“ wird nicht eingefordert werden.

Mehr unter: www.demokratiepreis-sachsen.de